Top

Nie war meine Haut besser | Naturkosmetik Shop

Akne

Die Akne-Therapie macht normalerweise nicht mit Innovationen auf sich aufmerksam. Umso willkommener sind die neuen Forschungsergebnisse. Sie zeigen, dass eine Entzündung nicht erst die Folgereaktion bei Entstehung der Akne, sondern der Ursprung ist. Somit ist es wichtig, die Haut richtig zu reinigen und zu pflegen.
Geeignet ist Naturkosmetik, die die Haut gründlich reinigt ohne auszutrocknen. Bei der Tiefenreinigung werden Talgdrüsenlipide, Schmutz und Zellenrückstände von der Haut entfernt, um die Vermehrung der Bakterien zu vermindern. Zu empfehlen sind seifenfreie und antibakterielle Formulierungen mit einem pH-Wert um 5, damit gleichzeitig der Hautschutz regeneriert werden kann. Zur Hautpflege eignen sich Emulsionen. Dabei hängt es nicht von einzelnen Inhaltsstoffen, sondern von der Gesamtformulierung ab, ob eine Naturkosmetik geeignet ist. Wichtig ist eine pickelauflösende (komedolytische) Komponente. Milchsäure ist dafür am besten geeignet, weil sie ein Bestandteil der Haut ist und Hautschüppchen entfernt, ohne die Haut auszutrocknen. Die Milchsäure löst nur die Verbindungen der obersten, abgestorbenen Hautzellen an und ein Abfließen des Talgs geht schneller und die Unreinheiten können abklingen.
Zusätzliche Masken oder Peelings ein- zweimal die Woche befreien die oberste Hautschicht von abgestorbenen Zellen und öffnen Follikelausgänge. Dabei wirkt Salizylsäure aber erst ab 5-10%iger Konzentration. Salizylsäure neigt aber dazu, die Haut auszutrocknen. Das Naturkosmetik Pflegesystem von QMILK wirkt ohne Salizylsäure und ist eine echte Alternative. Es reinigt, schützt, nährt und reguliert die Talgdrüsen- als Multitalent ohne Nebenwirkungen.

Post a Comment

Nie zuvor war meine Haut besser