Blog

Kosmetik ohne Konservierungsstoffe

Kosmetik ohne Konservierungsstoffe oder…

…oder warum unsere Hautcreme nicht in den Kühlschrank muss!

Sie suchen nach einer Kosmetik ohne Konservierungsstoffe? Sie haben schon alles ausprobiert und eigentlich haben Sie es schon aufgegeben, weil Ihre Haut sehr sensibel und überempfindlich auf jede Kosmetik reagiert? Dann sollten Sie es ein letztes Mal mit der QMILK Naturkosmetik probieren. Die Hautpflege ist frei von jeglichen bedenklichen Inhaltsstoffen. Deshalb ist Ihre Frage nach der Haltbarkeit der Kosmetik ohne synthetische Konservierungsstoffe absolut richtig.
Es ist sehr wichtig, dass die Kosmetik ausreichend gegen den Befall von Bakterien und Pilzen geschützt ist. Die Haut soll aber nicht mit chemischen Stoffen belastet werden. Die Lösung dafür ist die Verwendung von natürlichen Konservierungsstoffen, wie sie auch zur Haltbarmachung von Lebensmittel verwendet werden, z.B. Milchsäure oder das Salz des toten Meeres. Der natürliche Inhaltsstoff Milchsäure ist sogar ein Bestandteil der Hautschutzbarriere. Diese Multitalente halten die Gesichtspflege frisch und machen sie haltbar für mindestens 6 Monate (nach öffnen des Tiegels). Sie können sich auf eine sichere Anwendung verlassen.
Die Aufbewahrung in kühler Umgebung zwischen 5°C und 19°C und die Meidung von Heizkörpern und direkten Sonnenstrahlen wirkt unterstützend.

Die richtige Aufbewahrung

Um Verunreinigung der Kosmetik zu vermeiden, sollten Sie bei Entnahme der Creme aus dem Tiegel unseren kleinen Glasspatel verwenden, den wir Ihnen beilegen. Das hilft Ihnen zusätzlich, die Creme sparsam zu dosieren. Der Glasspatel ist leicht mit heißem Wasser zu reinigen. So können keine Bakterien in die QMILK Creme eingebracht werden.
Nach der Entnahme sollten Sie den Tiegel immer zuerst mit dem kleinen weißen Deckel verschließen, der auch Ihrem Paket beiliegt. Danach wird mit dem silbernen Deckel der Tiegel gut verschlossen. So bleibt Ihre Kosmetik ohne Konservierungsstoffe frisch und macht Ihrer Haut Freude bis zum letzten Cremetropfen.
Eine Kosmetik ohne synthetische Konservierungsstoffe, auch das ist möglich.

Leave a Reply

>