Blog

Das wertvollste der Milch

Das wertvollste der Milch – Aminosäuren für die Haut

Es ist sehr wichtig, dass die Aminosäuren in einem gesunden Gleichgewicht stehen, denn herrscht ein Mangel an bestimmten Aminosäuren, ist auch die Funktion der übrigen häufig eingeschränkt. Nur der Wirkstoff Milch kann diesen Anspruch erfüllen. An diesem Rezept hat die Natur hunderttausende von Jahren gearbeitet.

Kreatin und Glutamin sind die wichtigsten Aminosäuren mit Anti-Aging-Effekt gegen die Hautalterung. Die Aminosäure Prolin fungiert in der Aminosäurenkette wie ein Drehgelenk, so dass sich die restliche Proteinkette frei bewegen kann. Dadurch erhält dieses Molekül eine äußerst flexible Struktur, die es mit seiner Einlagerung in die Lederhaut übertragen kann. Mit dieser einzigartigen Eigenschaft kann die Hautspannkraft, welche als das Bestreben der Haut angesehen wird, ihren Ausgangszustand nach vertikaler Ausdehnung wieder einzunehmen, nachweislich verbessert werden. Damit verbessern sich auch Elastizität und Widerstandsfähigkeit der Haut.

Neben den Vitaminen C und E haben die Milchproteine wie z.B. Albumin, Transferrin, Caeruloplasmin eine entscheidende Bedeutung zur Entgiftung freier Radikale in den Körperzellen. Deshalb ist Milch nachweislich das stärkste und wirksamste Anti-Aging Mittel.

Fazit: Die Proteine und Mineralien helfen, die Haut zu entgiften und die Wundheilung zu fördern

Leave a Reply

>