Blog

Akne Vulgaris

Schon Falten und noch Akne vulgaris?

Akne vulgaris ist eine starke Beeinträchtigung in jedem Alter.
Die Liste, mit dem, was alles gegen Akne hilft und wie man sein Leben umgestalten soll, ist lang. Die Ursachen sind vielfältig und meist ist es die Kombination verschiedener Faktoren: Ernährung, Stress und Medikamente spielen dabei eine große Rolle. Sicher ist: die wichtigste Stellschraube gegen Akne vulgaris ist die richtige Hautpflege.

Welche Mittel man vermeiden sollte
Dem Teufelskreis der Akne vulgaris kann man entgegenwirken. Man sollte keine Mittel mehr verwenden, die die Haut austrocknen – wie Alkohol, Salicylsäure oder ähnliche Reinigungsprodukte. Auch Peeling ist tabu. Denn der Haut wird zu viel Fett entzogen und der Hautschutz zerstört. Die Haut gerät immer mehr aus dem Gleichgewicht.

Einfach und wirksam: eine Naturkosmetik für die Haut in Balance

  • Natürliche Kosmetik, ohne bedenkliche Inhaltsstoffe, die die Poren tiefenreinigt und die Hautschutzbarriere regeneriert
  • Kosmetik, die gefährlichen Bakterien zerstört und die Zellerneuerung anregt
  • Gesichtspflege, die die Haut mit den richtigen Fetten nährt, z.B. mit Linolsäure, damit diese nicht wieder austrocknet.
  • Naturkosmetik, die gegen die freien Radikale wirkt und den Feuchtigkeitsgehalt reguliert.

Aber das alles in einer Kosmetik wäre doch sicher schon zuviel verlangt oder? Nein, sie kann und es gibt sie wirklich, diese Naturkosmetik.

QMILK- SerumAnti –Aging- Power pur! Stärken Sie das Immunsystem Ihrer Haut!

qmilk naturkosmetik serum regeneration 300x300 - Schon Falten und noch Akne vulgaris?

Naturkosmetik Serum

 

Leave a Reply

>